Herzlich Willkommen
Kastanienblüte

 

Naturhaus Felgentreu von oben

 

Seitenansicht Naturhaus Felgentreu

 

Chronikzimmer im Naturhaus Felgentreu


Hallo!

Schön, dass ihr den Weg zu unserer Homepage gefunden habt!

Das Naturhaus Felgentreu ist eine private Initiative von Herrn Erich Broneske, die bisher völlig ohne Finanzierungshilfen und Sponsoren realisiert wird.
Mit diesem Projekt verwirklicht er sich seinen Traum, ein Museum für Land- und Forstwirtschaft, die heimische Flora und Fauna zu schaffen. Als Rentner nimmt er sich jetzt dafür viel Zeit.
Dabei stehen die Wissensvermittlung und der Spass an erster Stelle. Aus diesem Grund ist ein Besuch auch stets kostenfrei. (Eine kleine Aufwandsentschädigung für die entstehenden Strom- und Wasserkosten ist natürlich gern gesehen ;o)..

Inzwischen wurde schon eine umfangreiche Materialsammlung zusammengetragen, die in wechselnden Ausstellungen präsentiert wird. Daher - ein Besuch lohnt immer !! - denn es gibt immer Neues zu entdecken.

danke-kummett

Ihr seid herzlich eingeladen, Euch aktiv an der Gestaltung des Naturhauses zu beteiligen und auch dazu, uns durch Spenden und gute Ideen zu unterstützen.

Wenn sich noch alte Werkzeuge o.ä. finden, Sachen, die zu schade für den Müll sind - Platz ist reichlich und der edle Spender wird am Exponat und im Schaukasten (Bild links) öffentlich namentlich erwähnt ;o)  

a_blumenlinie

Die Veranstaltungen werden in Abstimmung mit dem Verein “Dorfgemeinschaft Felgentreu e.V.” geplant und realisiert, in dem Herr Broneske ebenfalls Mitglied ist.

Einige Vereinsmitglieder und Herr Suhl - der ehemalige Bürgermeister von Felgentreu

Vereinsmitglieder Dorfgemeinschaft Felgentreu e.V.

[Home] [Projekt] [Angebote] [Neuigkeiten] [Archiv] [Kontakt]

Letzte
Aktualisierung:
22.03.2015

Fragen oder Anregungen? - Webmaster: Ines Hoffmann - MAIL